Inhalt

Medi­zi­ni­sche Grund­la­gen für Wirt­schafts­stu­die­ren­de, insb. medi­zi­ni­sche Ter­mi­no­lo­gie, fach­über­grei­fen­de inter­dis­zi­pli­nä­re Struk­tu­ren im Gesund­heits­we­sen, Dia­gnos­tik (incl. Ana­mne­se, Unter­su­chungs­tech­ni­ken, ärzt­li­che Arbeits­tech­ni­ken, Arthro­sko­pie, Medi­zin­tech­nik), The­ra­pi­en in der Medi­zin (insb. ope­ra­ti­ve und kon­ser­va­ti­ve The­ra­pi­en, im spe­zi­el­len in der Ortho­pä­die und Sport­me­di­zin, Not­fall­me­di­zin), ärzt­li­che Berufs­kun­de. Außer­dem Über­blick über volks­wirt­schaft­lich und epi­de­mio­lo­gisch wich­ti­ge Erkran­kun­gen, Krank­heits­bil­der und Sym­pto­me, dia­gnos­ti­sche und the­ra­peu­ti­sche Mög­lich­kei­ten mit prak­ti­schen Bei­spie­len.

Lernziele und Kompetenzen

Die Stu­die­ren­den…

  • erlan­gen Kennt­nis­se über medi­zi­ni­sche Grund­la­gen
  • erlan­gen ein inter­dis­zi­pli­nä­res Ver­ständ­nis über die Bedar­fe der ver­schie­de­nen Berufs­grup­pen
  • erlan­gen Wis­sen zu Metho­den medi­zi­ni­scher For­schung, ethi­schen und recht­li­chen Aspek­ten sowie zur Berufs­kun­de

Verwendbarkeit des Moduls

  • Mas­ter Gesund­heits­ma­nage­ment und Gesund­heits­öko­no­mie: Pflicht­be­reich
  • Mas­ter Manage­ment: Wahl­be­reich
  • Mas­ter Wirt­schafts­päd­ago­gik, Stu­di­en­rich­tung I: Wahl­be­reich
  • Mas­ter Arbeits­markt und Per­so­nal: Wahl­be­reich
  • Mas­ter Eco­no­mics: Wahl­be­reich